Véronique Joly-Müller

Rechtsanwältin Véronique Joly-Müller

Véronique Joly-Müller
Rechtsanwältin
Partnerin der Sozietät

Zimmerstraße 56
10117 Berlin
Telefon (+49 30) 2009 547 – 0
Telefax (+49 30) 2009 547 – 19
joly-mueller@bhw-energie.de

seit 2021 Rechtsanwältin und Partnerin bei Boos Hummel & Wegerich Rechtsanwälte, Berlin
2015-2021 Rechtsanwältin bei EY Law, Berlin
2015 Eignungsprüfung zur Ausübung des Berufs eines „avocat“ in Frankreich
2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Taylor Wessing, Berlin
2011-2013 Referendariat am Kammergericht, Berlin, mit Stationen u. a. im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie/Technologie, bei Redeker und Vattenfall
2010-2011 Jurastudium an der Université Paris-Dauphine in Paris: Master en droit (droit européen et international des affaires) mit Praktikum im EURATOM-Referat der französischen
Koordinierungsstelle für europäische Angelegenheiten (SGAE)
2008-2010 Lehrkraft für besondere Aufgaben/wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Adelheid Puttler, LL.M., für Öffentliches Recht insbesondere Europarecht, Völkerrecht und Internationales Wirtschaftsrecht, der Ruhr-Universität Bochum
2004-2006 Jurastudium an der Université Panthéon-Assas (Paris II): Licence en droit; Maîtrise en droit (droit international)
2002-2009 Jurastudium an der Humboldt-Universität zu Berlin
1983 geboren in Köln

Hintergrundpapier in Zusammenarbeit mit dem DFBEW (deutsch-französisches Büro für die Energiewende) zur industriellen Eigenversorgung in Deutschland: Rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen und Entwicklungen (zusammen mit Christian Hampel, Frank Matzen und Robert Böhm), 2020
EEG 2012 keine Beihilfe – Auswirkungen für energieintensive Unternehmen (zusammen mit Tobias Lehberg, Veronika Koch und Antonia Bürger), StE III/2019, 17
Energieregulierung – Neues aus Gesetzgebung und (Behörden-)Praxis II/2019, Energiedienstleistungsgesetz (zusammen mit Christian Hampel), RdE 2019, 416
Kommentierung § 120 EnWG (zusammen mit Nils Graßmann), in: Elspas/Graßmann/Rasbach, EnWG, Kommentar, 1. Aufl. 2018, Erich-Schmidt-Verlag
L’Union européenne et l’Euratom – Questions de compétence(s) et de base(s) juridique(s) en matière d’énergie nucléaire, in: Tagungsband « Union européenne – Crises et perspectives », 2014